Technische Informationen

Basis für die Datenhaltung ist der Microsoft SQL Server 2008. Sofern beim Kunden nicht vorhanden, ist der Server als Laufzeitversion im Lieferumfang von GB2010 enthalten. Das elektronische Gruppenbuch setzt auf Microsoft Access 2010 auf und ist damit auf dem Betriebssystem Windows7 einsetzbar, selbstverständlich abwärts kompatibel. Access 2010 ist als Laufzeitversion im Lieferumfang enthalten. Access 2010 und SQL Server 2008 sind Produkte der Microsoft-Corporation, Redmond/USA.

 

Über Internet kann eine Vielzahl „elektronischer Gruppenbücher“ vernetzt werden. Den Mitarbeitern in den Teileinrichtungen kann über die Zuweisung von individuellen Berechtigungen der Zugriff auf andere Gruppenbücher ermöglicht werden. Jedes Gruppenbuch ist von jedem Arbeitsplatz im Netz erreichbar, die Zugriffsberechtigung wird für jeden Mitarbeiter über ein persönliches Login erteilt.

 

Technische Voraussetzung ist die Vernetzung der Arbeitsplätze über DSL-Router mit VPN-Verschlüsselung und die ständige Verbindung mit dem Internet (DSL-Flatrate). Durch die VPN-Verschlüsselung (getunnelte Internetverbindung) ist der Datenschutz nach allgemein anerkannten Sicherheitsstandards gewährleistet. Sowohl dezentrale als auch zentrale Datenhaltung ist möglich, das ”elektronische Gruppenbuch” ist auch uneingeschränkt auf einem Terminalserver einsetzbar.

 

Das Programm ist mit einem Paßwortschutz versehen. Jeder Benutzer hat ein persönliches Zugangs-Paßwort (Login) mit dem er das elektronische Gruppenbuch öffnet. Im geöffneten Gruppenbuch kann jeder Benutzer uneingeschränkt lesen und schreiben, alle Schreibeingaben werden automatisch mit der Signatur des jeweils angemeldeten Mitarbeiters sowie mit Datum und Uhrzeit versehen. Rück- oder Vordatierungen sind nicht möglich. Eine geschriebene Notiz ist nach der Speicherung nicht mehr veränderbar, sie kann auch nicht gelöscht werden.

 

 

 

Systemvoraussetzungen für den Einsatz des Programms GB 2010:

 

m                 PC mit mindestens 300 MHZ Pentium II-Prozessor,

 

m                 mindestens 64 MB RAM und 200 MB Speicherplatz,

 

m                 Windows Betriebssystem ab Windows 98 bis aktuell Windows7

 

m         zur externen Datensicherung in der Einzelplatzversion wird

            ein USB-Speichermedium empfohlen.